https://lastmanboarding.ch
Hotels,  North America,  Tampa

Tampa Airport Marriott Hotel (vor Corona)

Da ich am Abend recht spät in Tampa mit der Edelweiss ankam und am nächsten Morgen bereits für weiter nach Denver geflogen bin, habe ich mich für das Tampa Airport Marriott entschieden. Dieses liegt gut gelegen direkt im Flughafen und man muss nicht wirklich weit laufen. Zwei Stockwerke hoch vom Gepäckband, dann noch einen längeren Gang entlanglaufen und schon steht man vor der Rezeption.

Die Rezeption befindet sich rechts, die Bar links

Check In

Ja den Check In habe ich auch schon besser erfahren dürfen, hier war es etwas schleppend. Nicht nur bis jemand kam, auch bis er dann doch endlich anfangen konnte. Es wurde mir kurz erklärt dass ich aufgrund meines Status mit Marriott ein etwas besseres Zimmer bekommen habe, man hat mir einen Gutschein für einen Drink an der Bar ausgehändigt dann noch mit zwei extra Wasserflaschen versehen und dann konnte ich auch schon die Zimmerkarte in Empfang nehmen, Aufgrund des sehr frühen Abfluges gab es keine Möglichkeit etwas zu frühstücken, eigentlich schon schade dass man noch nicht mal etwas “to go” mitgeben konnte. Vor allem wenn man bedenkt, dass es sich um ein Flughafenhotel handelt. Übrigens habe ich das Hotel wie so oft direkt bei Marriott gebucht (via Cashback Seite) um die Punkte und allfällige Zusatzleistungen zu erhalten.

Zimmer

Weg zum Zimmer

Hier gab es keine wirkliche Überraschung. Es war einfach ein für meinen Geschmack “normales” Zimmer in einem Hotel in den USA. Meine ich es abwertend? Nein überhaupt nicht, aber jeder der schon häufiger dort war wird sagen “ja so kenne ich es auch”. Die Sauberkeit war gut und darüber habe ich mich für den kurzen Aufenthalt gefreut.

Auf jeden Fall gab es nochmals einige extra Flaschen Wasser, was ich einfach immer begrüsse wenn ich für längere Zeit geflogen bin.

Links ging es ins Badezimmer, rechts war ein Schrank mit Bademänteln und einem Geradeaus war das dann doch sehr bequeme Bett.

Auf der anderen Seite vom Bett hatte es neben dem TV noch eine Kaffeemaschine von Koenig, welche meiner Meinung nach absolut okay ist. Auch gab es noch mehrere Flaschen Wasser im Zimmer.

Einen bequemen Sessel gab es auch noch, ich sass dort nur am Anfang und kann auf jeden Fall bestätigen, dass er bequem ist.

Speisen / Getränke

Okay diese Review ist sehr kurz, ich habe meinen Voucher eingelöst und die Auswahl dafür war echt ansprechend. Über den Service können wir sicherlich etwas streiten aber zum Schluss habe ich das bekommen was ih bestellt habe.

Getränk am Abend

Fazit

Würde ich nochmals in diesem Marriott übernachten? Wenn der Aufenthalt so kurz ist ein klares ja. Das Zimmer war sauber und alleine dass man von der Gepäckausgabe direkt zum Hotel laufen kann ist ein grosses Benefit. Klappt alles reibungslos? Nein, aber für eine Nacht schaut man über den einen oder anderen Fauxpas auch drüber. Wenn der Preis stimmt, würde ich auf jeden Fall wiederkommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.