https://lastmanboarding.ch
Europa,  Hotels,  Polen,  Warschau

The Westin Warsaw Hotel (vor Corona)

Herzlich willkommen zu einem Weiteren Hotel Review. Diesmal geht es um das Westin Warsaw (Warschau) welches ich schon das ein oder andere Mal besucht habe.

Buchung

Das Westin habe ich wie immer direkt gebucht (und ja via Cashback Seite) um dafür den normalen Preis wie auch die Benefits als Platinum Member zu erhalten. Wie immer hier die Anmerkung, es kommt auf das individuelle Reiseverhalten an. Wenn ihr immer bei Hotels.com bucht und keinen Status bei Marriott habt, so bekommt ihr hier in den meisten Fällen den gleichen Preis ( ja ebenfalls mit Cashback und Bonusnächten bei Hotels.com), aber die Statusvorteile bekommt ihr halt nur bei einer Direktbuchung mit dem Hotel.

Lage

Nun die Lage ist nicht unbedingt optimal, etwas ausserhalb vom Stadtzentrum aber mit gutem Schuhwerk ist dann doch auch zur Not alles zu Fuss zu erreichen. Aber ehrlich gesagt ist ein UBER dann doch die bessere Alternative. Diesen haben wir auch vom Flughafen zum Hotel genommen. Die Dauer beträgt ca 20 Minuten und der Preis ist auf jeden Fall sehr fair.

Check In

Dies war sehr freundlich und speditiv. Die Zimmerkarte, Gutscheine für einen Drink und Infos über das Hotel habe ich sehr schnell erhalten. Dann ging es nach einer Nachfrage für eine Late Check Out rasch zum Lift und hoch zum Zimmer

Zimmer

Auch hier gab es aufgrund des Status ein Upgrade. Wie immer hatte ich das günstigste Zimmer gebucht, aber wurde dann mit einem schönen Upgrade belohnt. Die neue Zimmerkategorie lautete Executive Suite und war wirklich sehr schön. Klar das Alter der Zimmer spürt man schon hier und da, aber dennoch war die Sauberkeit sehr gut und es hat mir alles sehr gut gefallen.

Im Eingangsbereich befindet sich nebst einer Gäste Toilette auch eine Ablage sowie eine Nespresso Maschine. Dazu kommt noch ein Wasserkocher und Teebeutel. Alles sehr schön und grosszügig vorhanden.

Sitzbereich

Der eigentliche Sitzbereich ist sehr grosszügig mit einer Couch und Sitzmöglichkeiten. Dazu einen Tisch, Ablagemöglichkeiten sowie einen doch recht grossen Fernseher.

Im Schlafzimmer befindet sich neben dem grossen Bett auch ein ansprechender Fernseher ( vis a vis vom Bett) dann folgt noch ein kleiner Gang mit einem Schrank und der Weg zum Bad / WC. Neben dem Bett hat es genügend Steckdosen, ansonsten sind die im Zimmer doch eher…verteilt vorhanden. Kein Grund zur Panik aber so viele hat es eben dann doch nicht. IM Badezimmer war neben den Pfegeprodukten auch alles andere vorhanden was man benötigt (Bademäntel mit Slipper etc)

Badezimmer

Lounge

Diese befand sich auf einer anderen Etage und konnte mit der Zimmerkarte betreten werden. Das Personal ist wirklich sehr freundlich und hilfsbereit was ich wirklich sehr geschätzt habe.

Durch den Tag durch gibt es hier gratis Snacks (Chips) und Softgetränke. Am Abend besticht die Lounge dann doch durch eine merklich aufgebesserte Auswahl.Neben Alkoholischen Getränken (und hier stechen die Auswahl an unterschiedlichen Vodka Sorten hervor) gibt es auch sonst eine breite Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken. Dazu kommt eine kleine aber doch feine Auswahl an warmen Speisen die wirklich gut sind.

Frühstück

Das Frühstück habe ich sowohl mal in der Lounge als auch im Restaurant genossen. Wie wohl meistens ist das Angebot in der Lounge doch etwas eingeschränkt, aber ganz ehrlich: man wird auf jeden Fall satt.

Dagegen ist das Angebot im Restaurant wirklich vielfältig und sehr abwechslungsreich. Hoffentlich reichen die Bilder zum sich davon ein Bild zu machen.

Check Out

Dieser erfolgte sehr schnell und korrekt. Kurz darauf traf auch schon der bestellte Uber ein. Einen Late Check out hatte man auch von sich aus angeboten, dies ist einmal mehr eine tolle Geste.

Fazit

Klar sind die Hotelpreise in Polen nicht auf dem Niveau wie in der Schweiz, aber deshalb muss man keinen Abstrich in der Qualität machen. Das Zimmer war immer noch in einem gutem Zustand ( ja auch mit den ein oder anderen Alterserscheinungen ) aber dennoch habe habe ich mich sehr wohl gefühlt und würde auf jeden Fall wiederkommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.