Deutschland,  Europa,  Frankfurt,  Lounges

Review Deutsche Bahn Lounge Frankfurt (FRA)

Der Flughafen Frankfurt hat im Sicherheitsbereich ein paar Lounges, welche je nach Karte, Kabine, Status genutzt werden können. Zusätzlich hat es noch eine DB Lounge für Kunden der Deutschen Bahn.

Lage und Zutritt

Die Lounge ist in einem Zwischenstock durch Lifte oder Rolltreppen erreichbar. Zutritt in die DB Lounges erhalten allgemein ,BahnBonus Statuskunden und eine Person in ihrer Begleitung, BahnCard 100 Inhaber mit einer Person in ihrer Begleitung und Reisende mit einer gültigen DB-Fernverkehrskarte 1. Klasse im Tarif Flexpreis, Zusätzlich hat man als Senator oder HON Kunde Zutritt in Verbindung eines Airrail Tickets (dies war bei mir der Fall).

Annehmlichkeiten

Die Lounge ist relativ dunkel, wer die Lufthansa Lounge in Paris kennt, weiss von was ich schreibe. 

Allerdings hat es hier zumindest Lesematerial um die Zeit zu überbrücken.

Der Lift zu den Gleisen ist recht nett und macht das ganze Angenehm.

Alle Softdrinks wie auch Heissgetränke können über die Automaten selber gewählt werden.

In der Lounge gibt es mehrere Bildschirme, welche die Abfahrten anzeigen.

Neben den obligaten Toiletten, welche sehr sauber sind, gibt es mehrere Unterteilungen in Ruhe und Verzehrbereiche.

Fazit

Meiner Meinung nach ist es angenehmer in der Lounge zu warten anstatt auf dem Bahnsteig. Dem Airrail Statuskunden empfehle ich, die Lounges im Terminal zu nutzen und da auf den Zug zu warten.  

Leave a Reply

Your email address will not be published.